Hockeyparty

Die Hockeyparty bildete jeweils den eigentlichen Partyhöhepunkt der Eishockeysaison. Sie fand jedes Jahr, in der Regel während der Natipause, im Februar statt. Mit diesem Anlass ermöglichte die Seeschwalbe allen Mitglieder und Spielern, die Spielzeit gemütlich zu feiern und kurz Inne zu halten, bevor der Meisterschafts-Schlussspurt begann. Die Hockeyparty ist in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil der Saisonplanung der Seeschwalbe und des EHC Biel herangewachsen.

Ab 2012 haben wir die Hockeyparty als Solches neu überdenkt und diesen Grossanlass in kleinere Aktivitäten umgetauscht, wie zB. die intime Talkrunde „Bühne frei für…“ oder mehrere Anlässe in unserer Clubloge. Gerne blicken wir auf die Hockeyparty zurück.

Untenstehend alle Plakate seit 2004.

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.